Der Pfarrgemeinderat dient dem Aufbau einer lebendigen Pfarre. Er hat für die Einheit in der Pfarre und für die Einheit mit dem Bischof und der Weltkirche Sorge zu tragen.

Dem Pfarrgemeinderat obliegt die Planung der Umsetzung des Pastoralkonzeptes. Er begleitet das ehrenamtliche Engagement in der Pfarre und schafft Möglichkeiten der Teilnahme über die Pfarrmitglieder hinaus. Der PGR sichert die Kommunikation zwischen den Gemeinden, deren VertreterInnen und pastoralen MitarbeiterInnen sowie dem Vermögensverwaltungsrat.

aus: Ordnung für den Pfarrgemeinderat 2016

In unserer Pfarre setzt sich der Pfarrgemeinderat aus folgenden Personen zusammen:

 

Seelsorgeteam:

  • Pf. Juraj Bohynik
  • Pfarrvikar Marek Ferenc
  • Pastoralass. i.A. Eva Tichawa

Vertreter/innen der Gemeindeausschüsse:

  • Veronika Jedlicka (Leitung FD)
  • Barbara Stadtler (Leitung FD)
  • Mia Jedlicka (FD)
  • Tamara Fink (FD)
  • Ute Scherthan (Leitung SMT)
  • Levente David (Leitung SMT)
  • Manfred Siegel (SMT)
  • Rudolf Schneller (Leitung SO)
  • Barbara Ofner (Leitung SO)
  • Regina Fellner (SO) – Stellvertretende Vorsitzende des PGR
  • Elfriede Schilcher (Leitung TH)
  • Ruth Gira (Leitung TH)
  • Helga Wöckl (TH)
  • Michael Weber (TH)

Stellvertretender Vorsitzender des Vermögensverwaltungsrates:

  • Wird in der VVR-Sitzung vom 11.5.2022 gewählt

Ansprechperson für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen:

  • Regina Brandejsky

Bestellte Mitglieder:

  • Maria Bierbamer
  • Gerhild Jäggle (Pfarrkanzlei)