Unsere Idee der Firmvorbereitung:

In unserer Pfarre versuchen wir neue, altersgerechte Wege in der Vorbereitung zu gehen. Du kannst gefirmt werden, wenn Du im Jahre der Firmung 16 Jahre alt wirst. Zur Vorbereitung zählt zweimal im Monat ein Messbesuch, 7 Einheiten zu bestimmten Themen (zweimal im Monat werden diese zu je zwei Stunden stattfinden) und dass du drei Projekte in einem Team entwickelst und durchführst. Hier geht es in erster Linie darum, sich mit den Fragen auseinanderzusetzen, die dich interessieren und dich beschäftigen. Wir sind der Ansicht, dass in unserem Angebot für jede/n etwas dabei sein wird und du dich mit deinen Existenz- und Glaubensfragen ganz individuell auf deine Firmung vorbereiten kannst. Mit jedem Projekt sind mindestens zwei bis drei gemeinsame Treffen mit deinem Team verbunden, natürlich werdet ihr bei der Durchführung durch den Firmbegleiter oder die Firmbegleiterin und Ehrenamtliche aus der Pfarre unterstützt.

Vorbereitungszeit:

Oktober bis Juni

Wir freuen uns schon auf dich und wünschen dir eine tolle Firmvorbereitung!